Tipp des Monats Oktober

Sünde Gin

Deutschland

43 % Vol

SÜNDE GIN ist inspiriert vom paradiesischen Sündenfall. Adam und Eva waren mit einem Feigenblatt bedeckt und die böse Frucht ist der Apfel?

Es geht bei diesem Gin nicht um die Religion, sondern um zwei wichtige Früchte.
Ihr findet den Apfel und die Feige in diesem Gin. Da die Feige wohl eher die Frucht auf dem Baum war, nimmt sie eine wichtige Stellung ein. Der Apfel rundet den Gin ab und darf aus Respekt von der Geschichte im Hintergrund nicht vergessen werden.

facebook